83-Jährige bei Kollision mit LKW schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Niederösterreich wurde eine Pensionistin schwer verletzt
Bei einem Verkehrsunfall in Niederösterreich wurde eine Pensionistin schwer verletzt - © ÖAMTC (Sujet)
In Krumbach mit Bezirk Wiener Neustadt wurde eine 83-jährige PKW-Lenkerin nach einer Kollision mit einem LKW schwer verletzt.

Die Frau musste mit einem Rettungshubschrauber ins Landesklinikum Wiener Neustadt transportiert werden.

83-Jährige bei Unfall in Krumbach schwer verletzt

Laut Polizei war die 83-Jährige von einer Gemeindestraße kommend in die B55 eingefahren, als es zu dem Unfall kam. Das Auto wurde von dem Lkw gerammt und auf die Gegenfahrbahn geschleudert, die Lenkerin in dem total beschädigten Wagen eingeklemmt. Die Frau musste von der Feuerwehr mittels Bergeschere befreit werden. Der Lkw-Lenker (49) blieb unverletzt.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen