78-Jährige in Wien-Favoriten beraubt: Zeugen stellten Täter

Akt.:
1Kommentar
Zwei Zeugen stellten einen Räuber in Wien-Favoriten.
Zwei Zeugen stellten einen Räuber in Wien-Favoriten. - © APA
Zivilcourage zeigten zwei Zeugen, die einen Raub an einer 78-Jährigen in der Knöllgasse in Wien-Favoriten beobachten konnten.

Zwei Männer sind am Donnerstagnachmittag in Wien-Favoriten dem Opfer eines Überfalls zu Hilfe geeilt und haben einen der Täter gestellt. Der Wirt einer Pizzeria in der Knöllgasse und ein weiterer Mann beobachteten, wie zwei junge Männer einer Pensionistin bei einem Supermarkt die Handtasche entrissen, indem sie die 78-Jährige zu Boden stießen.

Zeugen stellten Handtaschenräuber in Wien

Die beiden nahmen die Verfolgung auf und erwischten einen der Täter. Sie hielten den 20-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Sein 17-jähriger Komplize ergriff mitsamt der Tasche die Flucht. Nach dem namentlich bekannten Burschen wird nun gefahndet, berichtete die Polizei am Freitag. Die Pensionistin blieb bei dem Überfall unverletzt.
(apa/red)
Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel