73-Jähriger erfasste Kinderwagen mit Pkw

Der Unfall ereignete sich im Bezirk Baden.
Der Unfall ereignete sich im Bezirk Baden. - © APA (Symbolbild)
Bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Baden stieß ein 73-Jähriger mit seinem Auto gegen den Kinderwagen einer jungen Frau. Der Einjährige wurde dabei herausgeschleudert.

Ein 73-Jähriger aus dem Bezirk Zwettl ist Samstagmittag in Baden mit seinem Pkw gegen den Kinderwagen einer 23-jährigen Wienerin gestoßen, als die Frau einen Schutzweg überquerte.

Durch den Anprall wurde ihr Sohn herausgeschleudert und verletzt. Der Einjährige wurde ins Krankenhaus Mödling eingeliefert, berichtete die Stadtpolizei Baden.

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen