69-jähriger Wiener stürzt von Wohnwagen in Kärnten

Ein Wiener Pensionist stürzte drei Meter in die Tiefe
Ein Wiener Pensionist stürzte drei Meter in die Tiefe - © APA (Sujet)
Ein 69-jähriger Pensionist wollte auf einem Campingplatz in Kärnten die Dachrinne seines Wohnwagens ausputzen, als er durch eine Unachtsamkeit drei Meter abstürzte.

Die Einsatzkräfte der Rettung brachten den verletzten Mann ins Klinikum Klagenfurt am Wörthersee.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung