66-Jährige in Innsbruck von Unbekanntem sexuell belästigt

Eine 66-Jährige ist Samstagfrüh von einem Unbekannten in Innsbruck sexuell belästigt worden. Nach Angaben der Polizei soll ihr der Mann im Stadtteil Pradl von hinten ans Gesäß gefasst haben. Als die Frau sich losriss, stürzte sie und erlitt leichte Verletzungen an der Stirn. Die 66-Jährige wurde in die Innsbrucker Klinik eingeliefert. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen