Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

54-Jähriger bei Brand in der Leopoldstadt gerettet

Nach 15 Minuten war der Brand gelöscht.
Nach 15 Minuten war der Brand gelöscht. ©MA 68 Lichtbildstelle
Mittwochmittag wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu einem Brand in den 2. Bezirk gerufen. Ein in der Küche liegender Mann konnte gerettet werden.
Fotos vom Einsatz

Am Mittwoch rückte die Berufsfeuerwehr Wien gegen 11:30 zu einem Brand in der Engerthstraße im 2. Bezirk aus. Passanten hatten Rauch aus den Fenstern im vierten Stock austreten gesehen und die Einsatzkräfte alarmiert.

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien befand sich das Schlafzimmer bereits in Vollbrand. Im Zuge der Löscharbeiten wurde ein Mann in der Küche liegend vorgefunden und umgehend in Sicherheit gebracht. Sanitäter der Berufsrettung Wien versorgten den 54-Jährigen notfallmedizinisch und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Nach rund 15 Minuten konnte “Brand-Aus” gegeben werden, die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

>> Weitere News aus Wien

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • 54-Jähriger bei Brand in der Leopoldstadt gerettet
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen