52-Jährige überraschte Einbrecher in ihrer Wohnung in Wien-Favoriten

In Favoriten überraschte eine Frau einen Einbrecher in der eigenen Wohnung
In Favoriten überraschte eine Frau einen Einbrecher in der eigenen Wohnung - © APA (Sujet)
Am Donnerstagabend gegen 19:45 Uhr wurden Streifenbeamte der Polizeiinspektion Zohmanngasse in Favoriten zu einem Einsatz am Hebbelplatz gerufen.

Den Polizisten begegnete im Stiegenhaus ein 65-jähriger Zeuge, der einen mutmaßlichen Einbrecher festhielt. Das Einbruchsopfer, eine 52-jährige Frau, gab an, den Festgehaltenen auf frischer Tat in ihrer Wohnung überrascht zu haben.

Festnahme von mutmaßlichem Einbrecher in Favoriten

Sie schlug Alarm und der 65-jährige Nachbar stoppte daraufhin einen Flüchtenden im Stiegenhaus. Die Polizisten übernahmen die Anhaltung und stellten diverse Gegenstände (Uhren, Elektrogeräte) sowie einen Schraubenzieher sicher. Der Beschuldigte (45) wurde festgenommen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen