Akt.:

51 Verletzte durch Blitzschlag bei Metal-Festival in Sachsen

Blitzeinschlag beim Festival With Full Force. Blitzeinschlag beim Festival With Full Force. - © APA/Sujet
Dramatischer Zwischenfall bei einem Metal-Festival in Nordsachen (D): Ein Blitzschlag um 2 Uhr in der Früh verletzte 51 der Festivalbesucher im Ort Roitzschjora.

51 Besucher wurden durch den Einschlag des Blitzes verletzt, neun davon erlitten teils schwere Verletzungen, drei mussten von Rettungskräften vor Ort animiert werden. Sprecher bestätigten bereits, dass aber für kein Opfer Lebensgefahr bestehe.

Das Heavy Metal-Festival “With Full Force” lockt jedes Jahr Tausende Fans in den sächsischen Ort  Roitzschjora. Es wurde nach dem Blitzschlag von den Veranstaltern nicht abgebrochen. Während eines Gewitter sei der Blitz in einen Turm bei einer aufgestellten Bar eingeschlagen.

Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf vienna.at
“Music Salon Austria” setzt sich für musikalische Vielfalt ein
Seit fast eineinhalb Jahren setzt sich der Verein "Music Salon Austria" für die "musikalische Vielfalt Österreichs" [...] mehr »
Haus der Musik: Homecoming Festival 2014
Am Samstag, den 20.September 2014, startet im Haus der Musik zum zweiten Mal das "HDM Homecoming 2014." Mit dabei sind [...] mehr »
Kraftklub im Interview: Mainstream, Erfolgsdruck und Schüsse in die Luft
Am Dienstag präsentierten Kraftklub erstmals live in Wien ihr neues Album "In Schwarz" - mit einem [...] mehr »
Paolo Conte mit neuem Album und Konzert in Wien
77 Jahre alt und keine Rede von Müdigkeit! Paolo Conte bringt am 14. Oktober sein neues Album "Snob" auf den Markt und [...] mehr »
Clueso kommt mit neuem Album “Stadtrandlichter” nach Wien
Nach drei Jahren Pause erscheint am Freitag, den 19. September, ein neues Album von Clueso. Mit "Stadtrandlichter" geht [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Werbung