500 Polizisten sichern EU-Minister

Akt.:
4Kommentare
500 Polizisten sichern EU-Minister
Für das am Donnerstag beginnende Treffen der EU-Justiz- und Innenminister sind umfangreiche Sicherheits-
maßnahmen vorgesehen: 500 Polizeibeamte sichern die hochrangigen Politiker und sorgen für einen geregelten Verkehrsfluss.

Die Einsatzbereiche der Polizisten sind vielfältig: So müssen das Konferenzzentrum Redoutensäle in der Hofburg genauso gesichert werden wie das Hotel Hilton am Stadtpark – dort wohnen Minister und Delegationen – und das Schloss Belvedere, wo ein Abendtermin eingeplant ist. Etwa 100 Beamte der Spezialeinheit Cobra werden für die Personensicherung abgestellt, sagte Gollia.

Für welche Politiker besondere Schutzmaßnahmen nötig sind, kommentiert man im Innenministerium nicht: „Für jeden Einzelnen wird eine Gefährdungsanalyse vorgenommen“, so der Sprecher.

Bevor die hohen Gäste in die Tagungsorte und ihre Unterkunft einziehen können, suchen Spezialisten mit Sprengstoffhunden nach möglichen Bomben. Um auf Nummer Sicher zu gehen, wird auch das Hotelpersonal und die Cateringbediensteten in der Hofburg einer Sicherheitsüberprüfung unterzogen.

Etwa 130 Beamte werden für die Regelung des Verkehrs eingesetzt. Die Minister werden in der Stadt mit Bussen herumgeführt. Insofern rechnete man im Innenministerium mit keinen Verkehrsbehinderungen. Während der Ankunft der Delegationen könnte der Bereich Josefsplatz kurzzeitig gesperrt werden und beim Transport in das Schloss Belvedere sei mit längeren Grünphasen für die Konvois zu rechnen, schilderte Gollia.

Dass die EU-Minister nicht in Limousinen, sondern in Bussen transportiert werden, habe sich auch bei vorangegangenen Präsidenschaften anderer Staaten bewährt, versicherte Gollia: „Sie sind das durchwegs gewohnt.“

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel