48-Jähriger mit Todesdrohung gegen seine Sachwalterin

Der drohende 48-Jährige wurde festgenommen.
Der drohende 48-Jährige wurde festgenommen. - © APA/Themenbild
Ein 48 Jahre alter Mann aus Wien-Leopoldstadt wurde verhaftet, weil er seine Sachwalterin am Telefon mit dem Umbringen bedrohte.

Ein 48-jähriger Mann wurde am Freitag, um 12:35 Uhr, in der Taborstraße im 2. Bezirk festgenommen, da er zuvor seine Sachwalterin am Telefon mit dem Umbringen bedrohte.

In einer polizeilichen Vernehmung gab der Mann an, dass er zwar mit der Betreuung nicht zufrieden sei, die Drohung aber nicht ernst gemeint hätte. Er befindet sich in Haft.

>> Weitere Meldungen aus Wien

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen