40 Jahre Luftburg: Großes Fest im Wiener Prater

40 Jahre Luftburg wird ordentlich gefeiert
40 Jahre Luftburg wird ordentlich gefeiert - © Vienna.at
Mit einem großen Fest wird am 22. April 2017 die wohl unterhaltsamste österreichische Erfindung ordentlich gefeiert: Die Luftburg.

Einem Zufall hinsichtlich der Größe eines Heißluftballons ist es “geschuldet”, dass Elisabeth Kolarik vor 40 Jahren die Idee für die Luftburg hatte. Seither bereitet die Erfindung großen wie auch kleinen Hüpfern Spaß, was mit einem abwechslungsreichen Programm in Kolariks Luftburg & Kinderwelt im Wiener Prater gefeiert wird.

Großes Fest zum 40-jährigen Jubiläum der Luftburg

Eine eigene Kinderdisco wird von 14 bis 17 Uhr Tanzbegeisterte aufs Parkett locken, beim Almdudler-Glücksrad lassen sich tolle Preise erdrehen und bei der Dreh & Drink-Bastelstation kann kreatives Handwerk vorgeführt werden. Sollte das Wetter übrigens nicht mitspielen, wird der Spaß auf den 29. April verlegt.

Infos zur Veranstaltung

40 Jahre Luftburgfest
Wann: 22. April 2017, Eintritt ab 11 Uhr, Programm ab 14 Uhr
Wo: Kolariks Kinderwelt gegenüber dem Restaurant Luftburg
Waldsteingartenstraße 128, Prater, 1020 Wien
Link zur Veranstaltung

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen