4. Oktober: Start mehrerer Bauarbeiten in Wien

Am 4. Oktober starten wieder einige Baustellen.
Am 4. Oktober starten wieder einige Baustellen. - © APA (Sujet)
Am 4. Oktober wachsen in Wien wieder einige Baustellen aus dem Boden. Es kommt zu leichten Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs.

In Wien-Neubau muss ein defekter Straßenentwässerungschachtes in der Burggasse vor der Schottenfeldgasse wieder hergestellt werden. Bis 5. Oktober wird der Verkehr daher auf einer Länge von rund 20 Metern über die Busspur umgeleitet.

Baustelle auf der Brünner Straße

In der Brünner Straße werden an der Mittelinsel nach der Haltestelle “Bahnsteggasse” der Straßenbahnlinien 30 und 31 in stadteinwärtiger Fahrtrichtung Sanierungsarbeiten durchgeführt. Aufgrund eines Wasserrohrbruchs am 6. Juli 2016 kam es zu Setzungen.

Die Bauarbeiten finden tagsüber in Fahrtrichtung stadteinwärts bei Freihaltung einer 3,20m breiten Restfahrbahn statt. Bis 14. Oktober sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Neues Logistikzentrum in der Brunner Straße

In der Brunner Straße werden Bauarbeiten der DHL Paket Austria zur Errichtung von Zu- und Abfahrten für das neue Logistikzentrum durchgeführt. Geplantes Bauende ist am 28. Oktober 2016. Der Verkehr wird nicht beeinträchtigt.

>> Mehr News zu Wiens Stadtentwicklung

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen