37-Jähriger in Brigittenau von Jugendlichen schwer verletzt

Akt.:
2Kommentare
Ein 37-Jähriger wurde von Jugendlichen schwer verletzt
Ein 37-Jähriger wurde von Jugendlichen schwer verletzt - © APA (Sujet)
Am Dienstagabend kam es in der Leystraße zu einem Angriff auf einen 37-Jährigen, der im Stiegenhaus seines Wohnhauses einen Jungen aufforderte, das Rauchen zu unterlassen.

Zwei Jugendliche im Alter von 14 und 17 Jahren attackierten den Mann mit Faustschlägen sowie Tritten und flüchteten anschließend. Das Opfer wurde mit teils schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, die Jugendlichen wurden von der Polizei wenig später festgenommen, wobei auch zwei Messer sichergestellt wurden.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel