35-jähriger Heroin-Dealer in Wien-Landstraße verhaftet

Ein mutmaßlicher Heroin-Dealer wurde in Wien-Landstraße auf frischer Tat ertappt
Ein mutmaßlicher Heroin-Dealer wurde in Wien-Landstraße auf frischer Tat ertappt - © LPD Wien
In der Nähe seiner Wohnung in der Pfarrhofgasse konnte die Polizei nach umfangreichen Ermittlungen am Donnerstagvormittag einen mutmaßlichen Heroin-Dealer verhaften.

Die Beamten konnte den 35-Jährigen beim Verkauf von mehreren Baggys Heroin und Marihuana beobachten. Sowohl der mutmaßliche Dealer als auch sein 22-Jähriger Abnehmer wurde daraufhin angehalten und vorläufig festgenommen. Bei dem 35 Jahre alten Mann wurden etwa 220 Gramm für den Straßenverkauf abgepacktes Heroin sichergestellt, der Verkaufswert beläuft sich auf rund 6.500 Euro.

(Red.)

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen