33-Jähriger brach in Wien-Ottakring Transportbox gewaltsam auf

Wien-Ottakring: 33-Jähriger bricht Transportbox gewaltsam auf
Wien-Ottakring: 33-Jähriger bricht Transportbox gewaltsam auf - © APA (Sujet)
Beamte der Polizeiinspektion Koppstraße konnten während ihres Streifendienstes am Montag, den 6. Juli einen Mann beobachten, der im Bereich der Yppengasse versuchte, mehrere abgestellte, versperrte Pkw zu öffnen.

Da ihm das offensichtlich misslang, brach der 33-Jährige bei einem geparkten Moped gewaltsam eine Transportbox auf und entnahm daraus verschiedene Gegenstände. Er wurde von den Polizisten vorläufig festgenommen und nach einer Ersteinvernahme auf freiem Fuß angezeigt.

>> Weitere Meldungen aus Ottakring

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen