Wien-Landstraße: 25 Meter hoher Baum in Park umgestürzt

Akt.:
Der umgestürzte Baum führte zu einem Feuerwehreinsatz.
Der umgestürzte Baum führte zu einem Feuerwehreinsatz. - © Leserreporterin Marion P.
Dienstagnachmittag stürzte im Czapkapark im 3. Bezirk ein riesiger Baum auf einem Kinderspielplatz um. Eine VIENNA.at-Leserreporterin war vor Ort und lieferte spektakuläre Fotos.

Zu einem dramatischen Zwischenfall kam es Dienstagnachmittag, kurz nach 17:00 Uhr, im Czapkapark in Wien-Landstraße. Ein 25 Meter hoher Baum stürzte auf einem Kinderspiel um und sorgte für einen Feuerwehreinsatz. Eines der umliegenden Nachbarhäuser wurde durch den Vorfall beschädigt.

Leserreporterin Marion P. machte uns auf den Vorfall aufmerksam und schickte uns mehrere, spektakuläre Fotos.

Der Spielplatz wurde bis zur Entfernung des Baums vorerst gesperrt, Berichte über Verletzte konnte die Feuerwehr nicht bestätigen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen