Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

25-Jähriger beobachtet Autoeinbruch in Wien 15: Mit Messer bedroht

Der PKW-Einbrecher bedrohte den 25-jährigen Augenzeugen mit einem Messer.
Der PKW-Einbrecher bedrohte den 25-jährigen Augenzeugen mit einem Messer. ©APA (Sujet)
Samstagfrüh beobachtete ein 25-Jähriger einen Mann in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus bei einem Autoeinbruch. Der Augenzeuge wurde von diesem mit einem Messer bedroht.

Herbeigerufenen Polizisten gelang es, den 34-Jährigen gegen 5.15 Uhr in der Diefenbachgasse festzunehmen. Man stieß auf zwei aufgebrochene Fahrzeuge im Umfeld. Ein Schlitzschraubenzieher konnte ebenfalls sichergestellt werden. In der Vernehmung zeigte sich der Tatverdächtige nicht geständig. Er wurde festgenommen und in die Justizanstalt Josefstadt gebracht.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • 25-Jähriger beobachtet Autoeinbruch in Wien 15: Mit Messer bedroht
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen