24-Jähriger fand Granaten und TNT in Gartenhütte des Opas in Wien-Floridsdorf

Eine der zwei Handgranaten, die der Mann in der Gartenhütte des Opas fand.
Eine der zwei Handgranaten, die der Mann in der Gartenhütte des Opas fand. - © LPD Wien
Ein 24-Jähriger fand am 25. Juli Sprengstoff und zwei Handgranaten in einem Garten am Inwaldweg in Wien-Floridsdorf. Er fand die gefährlichen Gegenstände beim Entrümpeln der Gartenhütte seines verstorbenen Großvaters.

Um 8 Uhr wurde ein Sprengstoffexperte der Wiener Polizei zum Fundort gerufen. Dieser stellte fest, dass es sich bei den Gegenständen um zwei Splitterhandgranaten und eine kleinere Menge TNT handelte. Er veranlasste sofortige Absperrmaßnahmen. Die Sprengmittel konnten gesichert abtransportiert werden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen