19-jähriger Motorradlenker in Wien-Landstraße verunfallt: Schwer verletzt

Beim Unfall in Wien-Landstraße
Beim Unfall in Wien-Landstraße - © Berufsrettung Wien
Die Wiener Berufsrettung wurde Mittwochnacht kurz nach 21 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Erdbergstraße in Wien-Landstraße gerufen. Ein 19-jähriger Motorrad-Lenker war seitlich gegen einen wendenden Pkw geprallt.

Dabei erlitt der Biker Prellungen im Bereich des Oberkörpers und der Wirbelsäule sowie einen Knochenbruch. Der Patient wurde von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und für den schonenden Transport in ein Krankenhaus vorbereitet.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen