18-Jähriger roch stark nach Cannabis: Polizei findet in Ottakring 22 Baggies

1Kommentar
Diese Cannabis-Baggies wurden bei dem 18-Jährigen sichergestellt
Diese Cannabis-Baggies wurden bei dem 18-Jährigen sichergestellt - © LPD Wien
Als die Wiener Polizei im  Bezirk Ottakring am Donnerstagabend gegen 18 Uhr Personenkontrollen durchführte, fiel den Beamten ein 18-jähriger Bursche besonders auf. Der junge Mann verströmte intensiven Cannabis-Geruch.

Bei dem Mann wurden bei der Kontrolle in der Gaullachergasse daraufhin 22 Säckchen sichergestellt, die mit Cannabiskraut gefüllt waren. Der 18-Jährige wurde wegen Suchtmittelhandels angezeigt und befindet sich in Haft.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel