18-Jährige überfällt Frau in Wien-Donaustadt

Die 18-Jährige wurde festgenommen.
Die 18-Jährige wurde festgenommen. - © APA (Sujet)
Am 30. Oktober gegen 10.30 Uhr wurde eine Frau von einer 18-Jährigen in der Orchisgasse in Wien-Donaustadt brutal gegen eine Mauer gedrückt. Das Mädchen stahl ihr die Geldbörse aus dem Rucksack.

Die Polizei nahm das flüchtende Mädchen kurz nach der Tat fest. Die Geldbörse der 48-Jährigen wurde sichergestellt, berichtete die Polizei am Samstag. Warum die junge Frau das Geld gestohlen hat, ist unklar. “Sie sagt kein Wort”, meinte ein Polizeisprecher. Ein Drogenhintergrund wurde aber ausgeschlossen.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen