17-Jähriger trug 112 Säckchen Marihuana bei sich

Akt.:
1Kommentar
112 Säckchen Marihuana bei Straßendealer sichergestellt
112 Säckchen Marihuana bei Straßendealer sichergestellt - © LPD Wien
Die Wiener Polizei fand bei einer Kontrolle im Bereich der U6-Station “Josefstädter Straße” bei einem 17-Jährigen 112 Säckchen Marihuana.

Am Donnerstag, den 14. Jänner führten um 23:00 Uhr Beamte der Polizei Josefstadt eine Streife im Bereich U6-Station Josefstädter Straße durch. Bei der Kontrolle eines 17-Jährigen konnten die Polizisten starken Marihuana-Geruch feststellen.

Im Innenfutter seiner Jacke fanden die Beamten 112 Säckchen mit Cannabiskraut im Straßenverkaufswert von 1.120 Euro. Das Suchtmittel sowie eine geringe Menge an Bargeld wurden sichergestellt. Der 17-Jährige wurde festgenommen.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel