16 Polizeiwagen verfolgen Autodieb aus Wien-Döbling

16 Polizeiautos verfolgten den Mann.
16 Polizeiautos verfolgten den Mann. - © apa (Sujet)
16 Polizeiautos verfolgten am Samstagabend einen 42-Jährigen, nachdem er in Wien-Döbling einen PKW gestohlen hatte.

Der Autodieb wurde auf der Nordbrücke entdeckt und ist anschließend über die Donauuferautobahn, A23, A4 und B9 observiert worden. Der Mann hatte offenbar nicht bemerkt, dass er ins Visier der Fahnder geraten war. Die Polizisten legten sich bei den diversen Ausfahrten auf die Lauer, bis sie den Dieb schließlich stoppen konnten. Verletzt wurde bei der Aktion niemand.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen