16-Jähriger prallte in NÖ mit Mofa gegen Baum: Schwer verletzt

Der Jungendliche wurde mit schweren Kopfverletzungen ins Spital gebracht. Der Jungendliche wurde mit schweren Kopfverletzungen ins Spital gebracht. - © APA/Sujet
Mit einem Mofa ist ein 16-Jähriger am Freitag in Krumbach (Bezirk Wiener Neustadt) gegen einen Baum geprallt.

Der Jugendliche, der keinen Sturzhelm getragen hatte, erlitt schwere Kopfverletzungen. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen. 

Laut NÖ Sicherheitsdirektion war der Jugendliche im Freilandgebiet auf einem steilen Straßenstück von der Fahrbahn abgekommen. Das Mofa sei zudem nicht zum Verkehr zugelassen gewesen.

(APA)



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung
Top Artikel auf Vienna.AT