16-Jähriger mutmaßlicher Drogen-Dealer attackiert am Gürtel Polizisten

Am Lerchenfelder Gürtel sichergestellt: Bargeld und Marihuana
Am Lerchenfelder Gürtel sichergestellt: Bargeld und Marihuana - © LPD Wien
Am Lerchenfelder Gürtel in Wien-Neubau wurden mehrere Polizeibeamte in der Nacht auf Montag Zeugen eines Drogendeals. Der junge mutmaßliche Dealer ging in weiterer Folge auf die Beamten los.

Am Montag kurz nach 0:45 Uhr beobachteten Beamte einen Unbekannten bei einem Suchtmitteldeal am Lerchenfelder Gürtel in Wien-Neubau. Der Beschuldigte wurde angehalten.

Festnahme vom 16-Jährigem am Lerchenfelder Gürtel

Bei der Personsdurchsuchung fanden die Beamten acht Baggies mit Marihuana vor. Noch ehe die Polizisten die Festnahme aussprechen konnten, attackierte der mutmaßliche Dealer die Beamten. Trotz heftiger Gegenwehr konnte der 16-Jährige festgenommen werden, zwei Polizisten wurden verletzt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen