16-jähriger Mopedlenker über Autodach geschleudert: Verletzt

Der 16-Jährige wurde von der Wiener Berufsrettung in ein Spital gebracht.
Der 16-Jährige wurde von der Wiener Berufsrettung in ein Spital gebracht. - © bilderbox.com (Sujet)
In Wien-Donaustadt wurde am Freitag ein 16-jähriger Mopedlenker bei einem Verkehrsunfall verletzt. Er wurde über das Dach eines Autos geschleudert.

Wie die Polizei am Samstag berichtete, hatte eine 72-jährige Autolenkerin an der Kreuzung der Eßlinger Hauptstraße mit der Podlahagasse verkehrsbedingt angehalten. Der Jugendliche konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, fuhr in das Heck des Pkw und wurde über das Dach auf die Straße geschleudert. Der Mopedlenker erlitt Prellungen und wurde von der Wiener Berufsrettung in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen