16-Jährige wurde in Favoriten von zwei Mädchen zusammengeschlagen und beraubt

2Kommentare
Eine 16-Jährige wurde von zwei jüngeren Mädchen brutal zusammengeschlagen und beraubt.
Eine 16-Jährige wurde von zwei jüngeren Mädchen brutal zusammengeschlagen und beraubt. - © Bilderbox.at
Am Donnerstagabend erstattete eine 16-Jährige gemeinsam mit ihrer Mutter Anzeige, da sie zuvor von zwei jüngeren Mädchen in Wien-Favoriten brutal zusammengeschlagen und ausgeraubt wurde.

Das Opfer gab bei der Polizeistation an von den beiden Beschuldigten, Anna G. (15) und Danijela S. (14), in Wien-Favoriten zuerst brutal zusammengeschlagen worden zu sein. Im Anschluss durchsuchten die Täterinnen ihr Opfer und raubten das Mobiltelefon und Zigaretten. Die 16-Jährige erlitt durch die Attacken Prellungen und Abschürfungen. Die Namen der Beschuldigten konnten ausgeforscht werden. Sie wurden angezeigt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel