140 Neuaufnahmen bei der Exekutive

Akt.:
140 Neuaufnahmen bei der Exekutive
Am 1. März beginnt für 140 neue Kräfte die 21 Monate dauernde Ausbildung. Das kündigte Innenminister Strasser am Sonntag an.

Gendarmerie und Polizei bekommen „Nachwuchs“: 67 der zukünftigen Beamten sind für Wien, 50 für Tirol und 23 für Oberösterreich bestimmt. Für dieses Jahr sind insgesamt 770 Neuaufnahmen geplant. Dazu kommen 930 Zöllner, die am 1. Mai in die Dienste des Innenministeriums treten. Derzeit befinden sich mehr als 500 Exekutivkräfte in Ausbildung.

Redaktion: Michael Grim

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen