Unfall auf der Hirschstettner Straße: 46-Jährige wurde leicht verletzt

Bei dem Verkehrsunfall auf der Hirschstettner Straße wurde eine 46-Jährige leicht verletzt.
Bei dem Verkehrsunfall auf der Hirschstettner Straße wurde eine 46-Jährige leicht verletzt. - © APA (Symbolbild)
Am Freitagvormittag kam es auf der Kreuzung Marietta-Blau-Gasse und Hirschstettner Straße zu einem Verkehrsunfall nachdem ein 40-Jähriger mit seinem Pkw vorschriftswidrig abgebogen ist.

Gegen 7.55 Uhr ereignete sich der Verkehrunfall in Wien-Donaustadt. Ein 40-jähriger Mann dürfte auf der Marietta-Blau-Gasse die Busspur benützt haben und bog bei der Kreuzung mit der Hirschstettner Straße vorschriftwidrig nach links ab. Dabei dürfte er den Pkw einer 46-Jährigen übersehen haben. Beim Zusammenstoß wurde die Frau leicht verletzt und von der Rettung noch vor Ort versorgt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Donaustadt
1220.VIENNA.AT