Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Ihr seid alle Terroristen": Eskalation bei Kundgebung in Wien-Donaustadt

Die anwesenden Polizisten mussten bei der Kundgebung einschreiten.
Die anwesenden Polizisten mussten bei der Kundgebung einschreiten. ©APA (Sujet)
Am Donnerstag eskalierte die Situation bei einer Kundgebung in Wien-Donaustadt. Ein 24-Jähriger filmte die Teilnehmer und rief "Ihr seid alle Terroristen" in die Menge.

Bei einer am 25. Jänner 2018 stattgefundene Kundgebung zum Thema “Gegen Militärintervention der türkischen Regierung in Afrin” kam es zu einem Zwischenfall. Ein 24-Jähriger begann die Kundgebungsteilnehmer mit seinem Handy zu filmen. Des Weiteren rief er: “Ihr seid alle Terroristen” in die Menge.

Zwischenfall bei Kundgebung in Wien-Donaustadt

Aufgrund dessen eskalierte die Situation und mehrere Kundgebungsteilnehmer stürmten auf ihn zu. Durch deeskalierendes Einwirken der anwesenden Polizisten konnte die Situation wieder unter Kontrolle gebracht werden. Der 24-Jährige wurde wegen Störung der öffentlichen Ordnung angezeigt.

>> Mehr Polizei-News aus Wien

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • "Ihr seid alle Terroristen": Eskalation bei Kundgebung in Wien-Donaustadt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen