Arbeitsunfall auf Baustelle in Wien-Donaustadt: Holzbalken traf Bauarbeiter

Der verletzte Bauarbeiter wurde von den Rettungskräften versorgt.
Der verletzte Bauarbeiter wurde von den Rettungskräften versorgt. - © Bilderbox.com (Sujet)
Ein 30-jähriger Bauarbeiter wurde am Vormittag des 21. Aprils auf einer Baustelle in der Berresgasse in Wien-Donaustadt verletzt. Aus unbekannter Ursache fiel ein Holzbalken aus mehreren Metern Höhe und traf den Mann am Rücken.

Der 30-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein Krankenhaus gebracht, es besteht keine Lebensgefahr. Es gibt derzeit keine Hinweise auf Fremdverschulden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Donaustadt
1220.VIENNA.AT