Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Siebenjähriges Mädchen in Wien-Floridsdorf von Auto niedergestoßen und verletzt

Das Mädchen wurde in ein Wiener Spital gebracht.
Das Mädchen wurde in ein Wiener Spital gebracht. ©Bilderbox.com
Am Nachmittag des 12. Februars wurde ein siebenjähriges Mädchen in Wien-Floridsdorf von einem Auto niedergestoßen. Laut Polizei wollte das Kind, zwischen zwei Fahrzeugen hervorkommend, die Fahrbahn überqueren.

Eine 32-Jährige fuhr gegen 15:30 Uhr in der Donaufelder Straße in Fahrtrichtung Hoßplatz. Laut derzeitigem Ermittlungsstand wollte ein siebenjähriges Mädchen, zwischen zwei geparkten Autos hervorkommend, die Fahrbahn überqueren.

Es kam zu einem Zusammenstoß mit dem Fahrzeug, bei dem das Kind zu Sturz kam. Das Mädchen wurde vor Ort von der Wiener Berufsrettung erstversorgt und in ein Spital gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Siebenjähriges Mädchen in Wien-Floridsdorf von Auto niedergestoßen und verletzt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen