Polizeilich gesuchter 16-Jähriger in der U6-Station Floridsdorf gefasst

In der U-Bahn-Station Floridsdorf kam es zu einer Festnahme
In der U-Bahn-Station Floridsdorf kam es zu einer Festnahme - © Johannes Zinner
Am Montagnachmittag gegen 14:00 Uhr führten Polizisten der Bereitschaftseinheit (BE) in der U-Bahn-Station Floridsdorf Kontrollen durch. Bei der Kontrolle eines 16-jährigen Burschen stellte sich heraus, dass gegen diesen eine aufrechte Festnahmeanordnung besteht.

Der Tatverdächtige wurde wegen einer schweren Körperverletzung und einer Nötigung im Jahr 2016 in Traiskirchen, sowie wegen einer gefährlichen Drohung und versuchten Widerstands gegen die Staatsgewalt im Jahr 2017 in Graz gesucht. Der Festgenommene wurde nach seiner Festnahme in eine Justizanstalt überstellt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Floridsdorf
1210.VIENNA.AT