Frau auf Zebrastreifen angefahren: Fahrerflucht in Wien-Floridsdorf

Die angefahrene Frau wurde zum Glück nicht lebensgefährlich verletzt.
Die angefahrene Frau wurde zum Glück nicht lebensgefährlich verletzt. - © APA/BARBARA GINDL
Ein unbekannter Mann fuhr Samstagabend im Bereich des Haspingerplatzes in Wien-Floridsdorf eine Frau an und beging Fahrerflucht. Die Polizei fahndet nach dem Autofahrer.

Die 56-Jährige wurde bei dem Unfall schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Sie wurde von der Wiener Berufsrettung versorgt.

Unbekannter mit dunkelblauen VW Golf Variant

Der Unbekannte war mit seinem dunkelblauen VW Golf Variant gegen 18.30 Uhr auf der Jedlersdorfer Straße in Richtung Trillergasse unterwegs gewesen. An der Kreuzung Haspingerplatz bog er links in diesen ein. Dabei erfasste der Gesuchte auf dem Zebrastreifen die Passantin und machte sich aus dem Staub.

(APA/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Floridsdorf
1210.VIENNA.AT