1200 Wien: Brand in Kindergarten in der Pappenheimgasse

Akt.:
In der Pappenheimgasse brach ein Brand in einem Kindergarten aus.
In der Pappenheimgasse brach ein Brand in einem Kindergarten aus. - © piyabay.com (Symbolbild)
Am Donnerstag wurde gegen 14.20 Uhr die Feuerwehr alarmiert, nachdem ein Feuer im Erdgeschoss eines Kindergartens in der Pappenheimgasse in Wien-Brigittenau ausbrach.

Gegen 14.20 Uhr brach das Feuer im Erdgeschoss des privat geführten Kindergartens in der Pappenheimgasse aus. Der Grund dafür dürfte ein Kabelbrand in einem Sicherunskasten gewesen sein. Die Feuerwehr wurde sofort von der Leiterin des Kindergartens alarmiert, die Kinder in Sicherheit gebracht. Ein 2-jähriger Bub blieb allerdings alleine in einem der hinteren Räume zurück und wurde von Feuerwehrmännern aus dem Gebäude gerettet. Er erlitt eine Rauchgasvergriftung und wurde in ein Spital gebracht.

Der Brand in dem Kindergarten in der Pappenheimgasse konnte rasch gelöscht werden.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen