VCF lockt Wiener Kaffeeliebhaber in die Ottakringer Brauerei

Mehr als Kunst mit Milch wird bei der "Latte Art" beim Vienna Coffee Festival 2018 in der Ottakringer Brauerei dargeboten.
Mehr als Kunst mit Milch wird bei der "Latte Art" beim Vienna Coffee Festival 2018 in der Ottakringer Brauerei dargeboten. - © Christina Karagiannis
Vom 12. bis 14. Jänner trifft sich die Kaffee-Szene Europas in der Ottakringer Brauerei beim 4. Vienna Coffee Festival. Dort erfahren Kaffee-Fans alles zu den neuesten Trends, Geschmacksrichtungen und Brautechniken.

Rohkaffee-Spezialitäten, verschiedene Verfahren zur Kaffeeröstung sowie Maschinen, Mühlen und Zubehör können sich die Besucher des Vienna Coffee Festivals auf drei verschiedenen Ebenen genauer ansehen und auch verkosten. An allen drei Tagen sorgen Workshops und Vorträge für Unterhaltung und Information, ein Highlight sind die ausgetragenen Staatsmeisterschaften in den Kategorien Barista, Latte Art, Brewers Club, Cup Tasting und Coffee in Good Spirits (Kaffee in Spirituosen). Abends ab 20 Uhr sorgt Live-Musik für eine lockere Atmosphäre.


Preise und Öffnungszeiten des Vienna Coffee Festivals

Das Vienna Coffee Festival beginnt am Freitag um 14 Uhr, Samstag und Sonntag ist bereits ab 10 Uhr Einlass. Die Aussteller bieten bis 20 Uhr (Sonntag bis 18 Uhr) ihre Produkte und Services an.
Das Tagesticket gibt es für Erwachsene um 12 Euro, den Festival-Pass für alle drei Tage kann man im Vorverkauf um 24 Euro erwerben.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Ottakring
1160.VIENNA.AT