Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Cannabis in Plastikflasche versteckt: Dealer in Wien-Ottakring angezeigt

44 Baggies Cannabiskraut befanden sich in der Plastikflasche.
44 Baggies Cannabiskraut befanden sich in der Plastikflasche. ©LPD Wien
Am Montagnachmittag stoppte die Polizei einen 18-jährigen Drogendealer in Wien-Ottakring, der 44 Baggies Cannabiskraut in einer Plastikflasche bei sich trug. Der Mann wurde angezeigt.

Beamte der Bereitschaftseinheit konnten am Montag, den 9. April 2018, gegen 15.00 Uhr im Zuge ihres Streifendienstes einen Mann beobachten, der beim Erblicken der Polizisten mit einer 0,5 Liter Plastikflasche in der Hand flüchtete.

Bei einer Kontrolle wurde festgestellt, dass der Verdächtige 44 Baggies gefüllt mit Cannabiskraut in dieser PET-Flasche zum offensichtlichen Verkauf verwahrte. Die Suchtmittel wurden sichergestellt, der 18-Jährige angezeigt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Cannabis in Plastikflasche versteckt: Dealer in Wien-Ottakring angezeigt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen