Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brand in WG in Wien-Ottakring: Vier Personen erlitten Rauchgasvergiftung

Der Brand konnte noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte gelöscht werden.
Der Brand konnte noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte gelöscht werden. ©Pixabay.com (Sujet)
In einer Wohngemeinschaft in Wien-Ottakring kam es am Sonntag gegen 03.45 Uhr zu einem Brand, weil eine Bewohnerin nach dem Kochen einen Topf auf dem eingeschalteten Herd vergessen hatte.

Mit Hilfe von Nachbarn gelang es der 30-jährigen Bewohnerin, den Brand noch vor Eintreffen der Rettungskräfte zu löschen. Vier Personen erlitten Rauchgasvergiftungen und wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Brand in WG in Wien-Ottakring: Vier Personen erlitten Rauchgasvergiftung
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen