Wien: Mehrere Drogendealer in der Leopoldstadt und Rudolfsheim festgenommen

Akt.:
Für fünf Drogendealer klickten am Sonntag die Handschellen.
Für fünf Drogendealer klickten am Sonntag die Handschellen. - © APA (Sujet)
Am Sonntag klickten gleich mehrere Male die Handschellen: An vier Tatorten in zwei Wiener Bezirken wurden fünf mutmaßliche Drogendealer festgenommen. Außerdem wurden mehrere Anzeigen erstattet.

Am  2. Juli 2017 konnten zivile Polizisten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung von Straßenkriminalität an vier Tatorten in Wien-Leopoldstadt sowie in Wien-Rudolfsheim insgesamt fünf mutmaßliche Drogendealer festnehmen.

Zudem wurden mehrere vermeintliche Suchtgift-Konsumenten angehalten und angezeigt. Insgesamt stellten die Beamten 34 Portionssäcken Marihuana, eine Kugel Heroin und mehrere hundert Euro Bargeld sicher. Die fünf Tatverdächtigen im Alter von 18 bis 25 Jahren befinden sich in Haft.

>> Mehr Polizei-News aus Wien

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Rudolfsheim Fünfhaus
1150.VIENNA.AT