In Wien-Fünfhaus angeschnorrt: 54-Jähriger drohte mit Gaspistole

Akt.:
1Kommentar
Ein 54-Jähriger bedrohte mehrer Personen mit dieser Gaspistole
Ein 54-Jähriger bedrohte mehrer Personen mit dieser Gaspistole - © LPD Wien
Nachdem ein 54-Jähriger in der späten Freitagnacht von drei Männern nach einer Zigarette gefragt wurde, zückte der Mann kurzerhand eine Gaspistole.

Der aus Österreich stammende Tatverdächtige wurde angehalten und vorläufig verhaftet, neben der Gaspistole wurden auch zwei Pfeffersprays und ein Klappmesser sichergestellt. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Rudolfsheim Fünfhaus
1150.VIENNA.AT