Ex-Mitarbeiter betrunken und aggressiv zu Hotel zurückgekehrt

Akt.:
Bei dem Polizeieinsatz wurde niemand verletzt.
Bei dem Polizeieinsatz wurde niemand verletzt. - © APA (Symbolbild)
Am Donnerstag nahm die Polizei einen 31-jährigen Mann auf der äußeren Mariahilfer Straße fest, der sich in betrunkenem Zustand aggressiv gegenüber ehemaligen Mitarbeitern verhalten hatte.

Ein ehemaliger Mitarbeiter eines Hotels auf der Mariahilfer Straße im 15. Bezirk kehrte am Donnerstag zu seiner früheren Arbeitsstätte zurück und verhielt sich dort aggressiv gegenüber den Mitarbeitern.

Als die Polizei eintraf, beschimpfte und bedrohte der 31-Jährige die Beamten und versuchte, sich der Festnahme zu widersetzen. Der mit 1,44 Promille alkoholisierte Mann wurde festgenommen, verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

>> Weitere News aus Wien

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Rudolfsheim Fünfhaus
1150.VIENNA.AT