S-Bahnlinie S45 zwischen Hütteldorf und Hernals am 9. und 10. Juni teilgesperrt

Von Verena Kaufmann-Plank
Akt.:
In den Sommerferien bleibt die S45 gesperrt.
In den Sommerferien bleibt die S45 gesperrt. - © APA/ANDREAS TRÖSCHER
Öffinutzer aufgepasst: Die Vorortelinie S45 wird saniert. Am Samstag und Sonntag werden bereits erste Bauarbeiten durchgeführt, Züge zwischen Hernals und Hütteldorf fallen aus.

Die S-Bahnlinie S45 wird in den Sommerferien saniert. Von 30. Juni bis 2. September 2018 kommt es zu einer Komplettsperre der Strecke zwischen Ottakring und Heiligenstadt. In diesem Zeitraum wird ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen für Öffi-Nutzer eingerichtet.

S45 zwischen Hütteldorf und Hernals gesperrt

Die ersten Arbeiten mit einer Teilsperre der S45 zwischen Wien Hütteldorf und Hernals finden aber bereits jetzt statt: Von Samstag, den 9. Juni, bis Montag, den 11. Juni (04.30 Uhr) werden Fahrgäste gebeten, als Ersatz auf das Angebot der Wiener Linien umzusteigen. Von Montag bis Samstag (16. Juni) werden die Züge der Vorortelinie im 15-Minuten-Takt geführt.

(Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Penzing
1140.VIENNA.AT