Frühstück im Futterboden: Klassischer Buffet-Brunch lädt zum gemütlichen Schlemmen

Von Verena Kaufmann-Plank
Beim Sonn- und Feiertagsbrunch im Futterboden kann ausgiebig geschlemmt werden.
Beim Sonn- und Feiertagsbrunch im Futterboden kann ausgiebig geschlemmt werden. - © VIENNA.at/Verena Kaufmann-Plank
Im Restaurant “Futterboden” kommen vor allem Liebhaber des klassischen Frühstücksbuffets voll auf ihre Kosten. Von deftig bis süß ist alles mit dabei. Wir haben den Sonn-und Feiertagsbrunch ausgiebig getestet und uns beim umfangreichen All-you-can-eat-Angebot ordentlich “angefuttert”.

Den Sonn-und Feiertagsbrunch im Restaurant “Futterboden” gibt es seit März 2017. Das Lokal befindet sich in der Flachgasse im 14. Wiener Gemeindebezirk und ist über einen kleinen Innenhof zu erreichen. Von außen eher unscheinbar, überzeugt das Innenleben umso mehr: Beim Betreten des Lokals wird man sofort nett vom Personal empfangen, die modern eingerichtete Bar ist ein schöner Blickfang.

futterboden1

Klassischer Buffet-Brunch im “Futterboden” im Test

Laut Empfehlung auf der Website haben wir für 11.00 Uhr einen Tisch für zwei Personen reserviert. Grundsätzlich ist der Speiseraum im Erdgeschoss eher klein gehalten, an diesem Tag herrschte – jedenfalls um diese Uhrzeit – noch wenig Andrang, wodurch eine gemütliche Atmosphäre herrschte. Wie uns das Personal später verriet, kann es vor allem an Feiertagen schon einmal voller werden, weshalb reservieren (ganz einfach online oder telefonisch) immer von Vorteil ist.

Nachdem wir unser im Preis inkludiertes Heißgetränk bestellt hatten, ging’s ab zum Frühstücks-Buffet, was übersichtlich und liebevoll in einem weiteren Nebenraum auf die Gäste wartet. In puncto Angebot setzt man hauptsächlich auf Altbewährtes: Klassiker wie Semmerl, diverses Brot, Butter, Marmelade, Schinken, Ei & Co. gehören hier einfach dazu. Käseliebhaber finden eine feine Auswahl verschiedener Sorten, auch Lachs, Prosciutto, Wurst, Humus und hausgemachte Aufstriche sind appetitlich angerichtet.

futterboden2

Für den gesunden Start in den Tag gibt’s den Vital-Corner mit verschiedenen Frühstücks-Cerealien mit Vollmilch und lactosefreier Milch, Trockenfrüchten, Nüssen und viel frischem Obst. Wer’s lieber deftig mag, ist beim warmen Buffet goldrichtig: Neben den Klassikern wie Eierspeis und Speck werden variierende Hauptspeisen (Fleisch, Fisch und vegetarisch) mit passenden Beilagen und sogar Suppe und Salate geboten.

Natürlich werden beim Buffet-Brunch im “Futterboden” auch die Naschkatzen nicht vergessen, was uns ganz besonders freut. Die selbstgemachten Waffeln wurden genauso vernascht wie der Schokokuchen samt Erdbeeren und der hausgemachte Scheiterhaufen.

futterboden3

“Anfuttern” im Futterboden

Fazit: Ein Buffet-Brunch hat definitiv seine Vorteile – man kann zu einem Fixpreis essen bis man umfällt und der “Futterboden” hält dabei auch, was der Name verspricht. Beim Angebot des Sonn-und Feiertagsbrunch ist man danach auf jeden Fall ordentlich “angefuttert”.

Checkbox: Futterboden

  • Brunch oder Frühstücksteller:
    klassisches Brunch-Buffet
  • Preis:
    16,90 Euro pro Person; 1 Heißgetränk (Kaffee, Tee, Schokolade) & Fruchtsäfte/Wasser im Preis inkludiert
  • Brunch von-bis:
    jeden Sonn- und Feiertag von 09.00 bis 15.00 Uhr
  • Reservierung:
    erforderlich (online oder telefonisch)
  • Gastgarten:
    im Sommer im Innenhof
  • Raucher/Nichtraucher:
    rauchfrei
  • Vegetarischer/Veganer Brunch:
    spezielle Angebote vorhanden
  • WLAN:
  • Erreichbarkeit:
    Futterboden, Flachgasse 5, 1140 Wien – erreichbar über Bim-Linie 10 (Linzer Str./Reinlgasse), Bus-Linie 10A (Linzer Straße) oder S-Bahn (Penzing) und kurzen Fußweg
  • Der VIENNA.AT-Redaktionstipp:
    die feine Auswahl an Käse & Waffeln zum Selbermachen

Bilder: VIENNA.at/Verena Kaufmann-Plank

>> Mehr Brunch-Tests sind in unserem Special zu finden

(Red/VKP)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Penzing
1140.VIENNA.AT