Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

91-Jährige in Wien-Penzing tot aufgefunden: Opfer wies Kopfverletzung auf

Eine Nachbarin fand die tote Frau in ihrer Wohnung.
Eine Nachbarin fand die tote Frau in ihrer Wohnung. ©APA (Sujet)
Am Mittwoch wurde eine 91-Jährige in ihrer Wohnung in Wien-Penzing von einer Nachbarin tot aufgefunden. Die Wohnung des Opfers war zudem durchwühlt.

Eine 91-Jährige Frau ist am Mittwoch von einer Nachbarin tot in ihrer Wohnung in Wien-Penzing aufgefunden worden. Die Räumlichkeiten des Opfers waren zudem durchwühlt. Die Leiche wies eine Kopfverletzung auf, sagte Polizeisprecher Daniel Fürst. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.

Frau von Nachbarin tot in Wien aufgefunden: Wohnung durchwühlt

Die Polizei war gegen 13.30 Uhr in die Wohnung in der Goldschlagstraße nahe des Matznerparks gerufen worden. Eine Nachbarin hatte die Tote entdeckt und die Einsatzkräfte verständigt. Wie lange die 91-Jährige schon tot war, war am Mittwoch noch unklar. Sie dürfte jedenfalls schon länger dort gelegen sein. Fraglich war vorerst auch, ob etwas gestohlen wurde.

Die Tatortgruppe war am Nachmittag noch an Ort und Stelle. Eine Obduktion soll die genaue Todesursache der Frau klären. Aufschlüsse erwarten sich die Ermittler auch durch Befragungen im Umfeld der 91-Jährigen.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • 91-Jährige in Wien-Penzing tot aufgefunden: Opfer wies Kopfverletzung auf
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen