Duo attackierte Mann in Meidlinger Wohnhausanlage mit Messer: Fahndung

Die Polizei fahndet nach den unbekannten Tätern.
Die Polizei fahndet nach den unbekannten Tätern. - © bilderbox.com (Sujet)
Am Montag wollten zwei bislang Unbekannte einen 30-Jährigen in einer Wohnhausanlage in Wien-Meidling ausrauben und attackierten ihn mit einem Messer und Faustschlägen.

Zwei Unbekannte überfielen am 21. August einen 30-Jährigen in einer Wohnhausanlage in der Wilhelmstraße in Wien-Meidling. Die Täter bedrohten und verletzten das Opfer mit einem Messer, attackierten es mit Faustschlägen und forderten mehrmals Wertgegenstände sowie das Handy des Mannes.

Dem 30-Jährigen, er setzte sich heftig zur Wehr, gelang es schließlich, die beiden Räuber in die Flucht zu schlagen. Nach den Unbekannten wird gefahndet.

>> Mehr Polizei-News aus Wien

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Meidling
1120.VIENNA.AT