Drogendealer in Wien-Meidling festgenommen

Bei dem Lenker wurden neben Drogen auch Spraydosen und Feuerwerkskörper gefunden.
Bei dem Lenker wurden neben Drogen auch Spraydosen und Feuerwerkskörper gefunden. - © APA/BARBARA GINDL
Weil er eine rote Ampel überfahren hatte, hielten Polizisten einen 20-Jährigen am Samstagmorgen in Wien-Meidling auf. Bei einer genaueren Kontrolle wurden jede Menge Drogen sichergestellt.

Beamte wurden am 10. Februar 2018 um 05.30 Uhr auf ein Fahrzeug in der Schönbrunner Straße aufmerksam. Der Lenker hatte eine Kreuzung bei Rotlicht überquert. Im Zuge einer Lenker und Fahrzeugkontrolle konnten im Auto 24 Baggies Cannabis, 3 Baggies XTC und Speed sowie knapp 170 verschiedene verbotene Tabletten sichergestellt werden. Des Weiteren führte der 20-Jährige mehrere Spraydosen und ausländische pyrotechnische Gegenstände mit sich. Er wurde vorläufig festgenommen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Meidling
1120.VIENNA.AT