Wiener Weihnachtsmärkte entlang der U-Bahn

Bei diesen U-Bahnstationen finden Sie die schönsten Weihnachtsmärkte Wiens.
Bei diesen U-Bahnstationen finden Sie die schönsten Weihnachtsmärkte Wiens. - © Wiener Linien/Johannes Zinner
Wer in Wien einen Weihnachtsmarkt besuchen möchte, nutzt dafür am besten die Öffis. Hier sehen Sie alle Weihnachtsmärkte entlang der Wiener U-Bahn auf einem Blick.

Ab 16. November 2017 öffnen die großen Christkindlmärkte in Wien. Die ÖAMTC-Experten raten in diesem Zusammenhang, unbedingt mit U-Bahn, Bim oder Bus anzureisen, weil Parkplätze absolute Mangelware sind.

Besonders rund um den Christkindlmarkt am Rathausplatz, den Adventmarkt am Spittelberg sowie den Weihnachtsmarkt im Schloss Schönbrunn ist es beinahe aussichtslos, einen Parkplatz zu finden. Auf keinen Fall sollte man laut ÖAMTC sein Auto “illegal” parken, denn eine Abschleppung und die Anzeige können an die 400 Euro kosten. Auch das eine oder andere Gläschen Punsch kann man sich schmecken lassen, wenn man mit den Öffis nach Hause fährt.

Die Weihnachtsmärkte entlang der Wiener U-Bahn:

weihnachtsmaerkte-u-bahn

Christkindlmarkt am Rathausplatz, 1010 Wien
U2 – Station “Rathaus”

31. Altwiener Christkindlmarkt, Freyung, 1010 Wien
U3 – Station “Herrengasse” – Fußweg von rund fünf Minuten

Weihnachtsmarkt Am Hof, 1010 Wien
U3 – Station “Herrengasse” – Fußweg von rund fünf Minuten

Weihnachtsdorf Maria-Theresien-Platz, 1010 Wien
U2, U3 – Station “Volkstheater”

Adventmarkt, Mahlerstraße, 1010 Wien
U1, U2, U4 – Station “Karlsplatz” – Fußweg von rund fünf Minuten

Weihnachtsmarkt am Stephansplatz, 1010 Wien
U1, U3 – Station “Stephansplatz”

K. u. k. Weihnachtsmarkt Michaelerplatz, 1010 Wien, ab 17.11.
U3 – Station “Herrengasse” – Fußweg von ein paar Minuten

Adventmarkt des Biobauernmarktes Freyung, Freyung vor dem Palais Harrach, 1010 Wien
U3-Station “Herrengasse” – Fußweg von rund fünf Minuten

Weihnachtsdorf Schloss Belvedere, 1030 Wien
U1 – Station “Hauptbahnhof” – Längerer Fußweg von rund 10 Minuten

Art Advent vor der Karlskirche, Resselpark, 1040 Wien
U1, U2, U4 – Station “Karlsplatz”

Adventmarkt, vor der Kirche Maria Hilf, 1060 und 1070 Wien
U3 – Station “Neubaugasse”

Weihnachsmarkt am Spittelberg, Spittelberggasse, 1070 Wien
U2, U3 – Station “Volkstheater” – Fußweg von rund fünf Minuten

Altlerchenfelder Weihnachtsmarkt, Ceija-Stojka-Platz, 1070 Wien
U6 – Station “Thaliastraße” – Fußweg von rund fünf Minuten

Adventmarkt, Fußgängerzone Favoriten, 1100 Wien
U1 – Station “Reumannplatz” – Fußweg rund fünf Minuten

Adventmarkt Columbusplatz, 1100 Wien
U1 – Station “Keplerplatz”

Adventmarkt in Meidling, Meidlinger Hauptstraße, 1120 Wien
U6 – Station “Bahnhof Meidling”

Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloss Schönbrunn, 1130 Wien
U4 – Station “Schönbrunn” – Fußweg von rund fünf Minuten

Adventmarkt, Franz-Jonas-Platz, 1210 Wien
U6 – Station “Floridsdorf”

Wintermarkt am Riesenradplatz
U1, U2 – Station “Praterstern” – Fußweg von rund fünf Minuten

WeihnachtsQuartier im MQ, Museumsquartier, 1070 Wien
U2 – Station “Museumsquartier” und U2, U3 – Station “Volkstheater”

Weihnachtsmarkt am Enkplatz, 1110 Wien
U3 – Station “Enkplatz”

Eine Übersicht über alle Adventmärkte in Wien finden Sie hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Favoriten
1100.VIENNA.AT