Wien-Favoriten: Ex-Mitbewohner wegen Waschmaschine mit Messer bedroht

Wegen einer Waschmaschine ist ein Streit in Wien-Favoriten eskaliert.
Wegen einer Waschmaschine ist ein Streit in Wien-Favoriten eskaliert. - © Pixabay.com (Sujet)
Ein 25-Jähriger hat Samstagmittag in seiner Wohnung in Wien-Favoriten seinen 41-jährigen Ex-Mitbewohner mit einem Messer bedroht. Das Opfer gab an, der junge Mann hätte Stichbewegungen in seine Richtung gemacht. Der Grund: Der Besitz einer Waschmaschine ließ sich nicht klären.

Der Täter versuchte nach dem Handgemenge zu fliehen. Er wurde allerdings von Beamten unweit der Wohnung (Friedrich-Knauer-Gasse) angehalten und festgenommen, berichtete Polizeisprecher Patrick Maierhofer. Wem die Waschmaschine tatsächlich gehörte, konnte nicht geklärt werden.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Favoriten
1100.VIENNA.AT