Streit in Wien-Favoriten eskaliert: Lenker schoss mit Gaspistole aus Auto

Einer der beiden Autofahrer schoss mit einer Gaspistole aus dem Fenster seines PKWs.
Einer der beiden Autofahrer schoss mit einer Gaspistole aus dem Fenster seines PKWs. - © APA (Sujet)
In Wien-Favoriten ist am Samstag ein Streit zwischen zwei Autolenkern eskaliert. Einer der Fahrer schoss dabei mit einer Gaspistole aus dem Fenster seines PKWs.

Anschließend war er weggefahren, bestätigte Polizeisprecherin Irina Steirer einen Online-Bericht der “Heute”. Demnach dürften die Fahrer in der Rieplstraße in Streit geraten sein. Die Hintergründe waren am Nachmittag noch unklar, verletzt wurde niemand.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Favoriten
1100.VIENNA.AT