Personenkontrollen am Hauptbahnhof Wien: 28-Jähriger verhaftet

Ein 28-Jähriger wurde am Hauptbahnhof verhaftet
Ein 28-Jähriger wurde am Hauptbahnhof verhaftet - © APA (Sujet)
Am Sonntag konnte die Polizei beim Hauptbahnhof Wien im Zuge einer Kontrolle einen 28 Jahre alten Mann anhalten und kontrollieren, gegen den ein Aufenthaltsverbot in Österreich besteht.

Die Beamten der Abteilung Fremdenpolizei und Anhaltevollzug konnten bei der nachfolgenden Personendurchsuchung zudem ein gestohlenes Mobiltelefon sicherstellen, der Mann wurde verhaftet und in ein Polizeianhaltezentrum transferiert.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Favoriten
1100.VIENNA.AT